Cetetube

Rohrbündelwärmeübertrager -
Kupferrohre/Mantelseite aus Kohlenstoffstahl

Cetetube ist eine Wärmeübertrager-Baureihe mit Kupferrohren in einem Kohlenstoffstahlmantel, die für viele verschiedene Medien wie Brauchwasser, Heizungswasser und Glykol geeignet ist.

Der Cetetube Wärmeübertrager eignet sich auch sehr gut für den Einsatz in Anlagen, die einen kontinuierlichen Betrieb mit hohen Wassergeschwindigkeiten erfordern.

Cetetube

Hauptvorteile

Große Übertragungsfläche für hohe Turbulenz: Hohe Leistung – geringer Platzbedarf

Ideale Lösung für hohe primäre/sekundäre Temperaturunterschiede

Geringer Druckabfall, hohe ∆T

Bis 16 bar und bis 160 °C mit genormten Flanschanschlüssen

Keine Dichtungen - keine Wartung

Anwendungsbereiche

Fernwärme, Heizungswasser oder Glykol für Kollektivgebäude wie Wohnblocks, Hotels, Krankenhäuser, Schulen und Universitäten, Sportzentren, Pflegeheime usw.

Dokumente 

Handbücher

Broschüren

Zertifikate

Handbücher

Broschüren

Zertifikate